Prof. Dr. Axel Koch

Der Change- und Praxistransfer-Experte

Prof. Dr. Axel Koch gehört zu den „wichtigsten Vordenkern zu den wesentlichen Fragen zur Zukunft von HR“ (Quelle: Zeitschrift OrganisationsEntwicklung, Dossier 2, 2012)

Er ist Diplom-Psychologe, Systemischer Supervisor (SG), NLP-Master (DVNLP) und hat verschiedene Zusatzqualifizierungen wie z. B. zu „Systemischer Führung“.

Axel Koch arbeitet u.a. als Professor für Training & Coaching bei der Hochschule für Angewandtes Management in Erding. Er ist langjähriger Insider im Weiterbildungsgeschäft. Er hat knapp 20 Jahre Erfahrung als Personalentwickler, Trainer und Coach. So war er  u.a. Senior Consultant bei einer auf Leadership spezialisierten Münchener Unternehmensberatung sowie Trainer und Personalentwickler in einem internationalen Distributionsunternehmen.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind Mitarbeiterentwicklung, Mitarbeitergespräche, Kommunikation, individuelle Veränderung, Praxistransfer und Trainingswirkung.

Breite Bekanntheit hat er durch seinen unter dem Pseudonym Richard Gris verfassten Wirtschaftsbestseller „Die Weiterbildungslüge“ erlangt (Campus, 2008).  Er wurde damit zum gefragten Ansprechpartner für die Medien, wie Focus, Süddeutsche Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Hessischer Rundfunk, Manager Magazin und viele andere mehr. Ein weiterer Wirtschaftsbestseller heißt „Change mich am Arsch“(ECON, 2018) und befasst sich mit der Frage, wie wieviel Veränderungstempo Mitarbeiter in den Firmen aushalten.

In seiner Forschung befasst er sich mit dem Thema „Nachhaltige Personalentwicklung“ und hat mit seiner vom Deutschen Weiterbildungspreis 2011 ausgezeichneten Transferstärke-Methode einen neuartigen und wissenschaftlich fundierten Ansatz entwickelt, damit Personalentwicklungsmaßnahmen mehr Effektivität und Praxiswirkung bringen.

Der Begriff „Transferstärke“ beschreibt die Kompetenz, Lernerkenntnisse selbstverantwortlich und nachhaltig in die Praxis umzusetzen. Die Transferstärke-Methode ist ein Instrument, um den Transfer von Lernerkenntnissen (aus Fortbildungen, Feedbackgesprächen, Coaching, Lernerfahrungen oder Selbstlernmedien) in die Praxis sicherzustellen.

profaxelkoch

Stärken Sie die Lern- und Veränderungsfähigkeit, fördern Sie die persönliche Entwicklung und stellen Sie den Lerntransfer sicher!

Experte für:

  • Professor für Training & Coaching
  • Nachhaltige PE mit der Transferstärke-Methode
  • Selbstlernkompetenz fördern
  • Digitale Lernkultur

Kontakt

Wenn Ihnen die Umsetzung durchgeführter Maßnahmen zu kurz kommt, schreiben Sie mir oder rufen Sie mich direkt an.

Ihr Prof. Dr. Axel Koch

Prof. Dr. Axel Koch

Tel: +49 951 299 48 36

Mail: hallo@audemagna.com

    Ihr Name
    Telefon
    Ihre E-Mail-Adresse
    Ihre Nachricht